Dies ist ein Format von WildMics.
Wir, die Zeugen Kühlwaldis, sind Fans dieses Formates und haben deswegen diese Fan-Website erstellt.
WildMics findet ihr auf Twitch, YouTube, Facebook, Twitter und TikTok.

Die vielen Gesichter des Antisemitismus

Am Dienstag, 18. April 2023 ging es beim #nachsitzen #011 um Die vielen Gesichter des Antisemitismus.
Mit dabei waren: Annika Brockschmidt, Pia Lamberty, Marina Weisband, Alexa Waschkau, Alexander Waschkau und Tommy Krappweis

Auf Youtube anschauen Als Hoaxilla Podcast anhören

Ferngespräch zum Thema: Die vielen Gesichter des Antisemitismus
Das Bild stammt von Tommy Krappweis

Diese Sendung ist eine gemeinsame Aktion von Europe Direct Österreich, den Europäischen Föderalisten Österreich (EFB/JEF) und R9 Regional TV unter Projektproduktion von Daniel Gerer in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission (DG Connect).

Die Eingeladenen

Annika Brockschmidt
Deutsche Konfliktforscherin mit dem Schwerpunkt "War and Conflict Studies", Journalistin, Autorin und Podcasterin
Twitter | Kreuz und Flagge Podcast | Kreuz und Flagge bei Twitter | Buch: Amerikas Gotteskrieger
Pia Lamberty
Sozialpsychologin
Twitter | CeMAS - Center für Monitoring, Analyse und Strategie (CeMAS) | Instagram | Buch: Gefährlicher Glaube (2022) | Buch: Fake Facts (2020) | Buch: True Facts (2021) | Wikipedia
Marina Weisband
ukrainisch-deutsche Politikerin, Dipl.-Psychologin und Autorin
Website | aula.de | Wikipedia | Instagram | YouTube | Twitter | Mastodon

Die Nachsitzenden

Alexa Waschkau
Volkskundlerin, Autorin und Podcasterin
Twitter | Hoaxilla Website | Hoaxilla bei Twitter | Hoaxilla bei Instagram | Hoaxilla bei Facebook | Hoaxilla Merch | Hoaxilla bei YouTube
Alexander Waschkau
Diplom-Psychologe, Podcaster und Publizist
Twitter | Hoaxilla Website | Hoaxilla bei Twitter | Hoaxilla bei Instagram | Hoaxilla bei Facebook | Hoaxilla Merch | Hoaxilla bei YouTube
Tommy Krappweis
Moderator, Autor, Kreativer, ... und vieles mehr
Facebook | Twitter | Linktree

Der Chat ist die letzte Reihe im Klassenzimmer, wo der Flauschhaufen schwätzt und spickt. Und Zettelchen durchreicht.

Hinweise zum Stream

Alles über die Politikerin, Dipl.-Psychologin und Autorin Marina Weisband findet ihr hier:
marinaweisband.de/about/ | aula.de | youtube.com/@ladyafelia | twitter.com/Afelia | chaos.social/@afelia

Hier findet ihr alle wichtigen Links zu Annika Brockschmidt:
twitter.com/ardenthistorian | patreon.com/annikabrockschmidt | rowohlt.de/autor/annika-brockschmidt.html | Podcasts: sciencepie.org & forzaloveofopera.com

Hier findet ihr alle wichtigen Links zu Pia Lamberty:
🐦 twitter.com/_pietz_ | 📖 Buch "Fake Facts": luebbe.de/quadriga/buecher/gesellschaft/fake-facts/id_7818123 | 🌠 Vita: sozrepsy.uni-mainz.de/pia-lamberty-msc

3-D-Test für Antisemitismus und Kritik an der Politik Israels

Der 3-D-Test für Antisemitismus [Wikipedia] ist eine Methode, um legitime Kritik an der Politik Israels bzw. an dessen Regierung von Antisemitismus zu unterscheiden, der sich nur als „Kritik“ ausgibt.

Videoreihe: Frag einen Juden

Playlist Judentum auf YouTube von Marina Weisband mit den "Frag einen Juden"-Videos
In diesem Twitter-Thread hat Marina Weisband Fragen gesammelt. Dazu gibt es diese Videoreihe, in der Marina und Eliyah Havemann versuchen, aus ihrer Sicht Fragen zum Judentum zu beantworten.
Literaturliste vom Zentralrat der Juden

Buchempfehlungen

Weitere Empfehlungen

Das Center für Monitoring, Analyse und Strategie gGmbH, kurz CeMAS, bündelt interdisziplinäre Expertise zu den Themen Verschwörungsideologien, Desinformation, Antisemitismus und Rechtsextremismus.
Twitter: @cemas_io | Instagram: @cemas_io | Mastodon: @cemas_io@mastodon.social

Unter report-antisemitism.de vom Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus, kurz RIAS könnt ihr Antisemitismus melden.
Twitter: @Report_Antisem

HateAid ist eine gemeinnützige Organisation für Menschenrechte im Netz und hilft euch, wenn ihr angefeindet werdet.

OFEK e.V. Beratungsstelle bei antisemitischer Gewalt und Diskriminierung

Weitere Beratungsstellen findet ihr beim Verband der Beratungsstellen für Betroffene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt

Marker im Stream (aus dem WildMics Discord + weitere)

Vielen Dank an die fleißigen WildMics-Mods für das Setzen der Marker.

00:00:18
Es geht los - #nachsitzen
00:01:15
Vorstellungsrunde
00:05:01
Der heutige grobe Plan
00:05:35
Wie beginnen wir?
00:09:34
Neuer Verschwörungsmythos über 15 Minuten Städte
00:10:08
Erklärung, was ist Antisemitismus
00:13:18
Der antiisraelbezogene Antisemitismus
00:20:08
Antisemitismus in der Geschichte
00:22:55
Antisemitische Voruteile in der Allgemeinheit
00:25:10
In allen politischen Strömungen
00:27:41
Kombination Antisemitismus+Ausländerfeindlichkeit.
00:34:53
Überschneidungen von Transfeindlichkeit und Antisemitismus
00:37:03
Antisemitische Chriffren und offener Antisemitismus in den Vereinigten Staaten
00:39:46
Antisemitische Aussagen von Donald Trump
00:42:17
Antisemitismus der radikalen evangelikalen
00:44:14
Wer sich m it antisemitismus beschäftigt macht sich keine Freunde
00:46:59
Antisemitische begriffe im deutschen und englischen
00:49:31
Entnazifizierung in Deutschland und Österreich nicht beender
00:51:37
Aufarbeitung der Nazi Vergangenheit auch in der eigenen Familie
00:54:21
Interviews mit Zeitzeugen
00:58:19
Die Nazivergangenheit von Tommys Großeltern
01:00:53
Antisemitismus in Marinas Alltag
01:03:58
Das befassen mit dem jüdischen Glauben als Lerneffekt.
01:07:04
F*ck you
01:08:14
Erklärung Incells
01:14:35
Jeder Fünfte glaubt russischer Antisemitismus Propaganda
01:15:33
Wir sind hier Schlafschafe
01:18:28
Selbsternannte Auklärer
01:21:00
Lernen das Weltbild zu gestalten
01:22:50
Pottluck gegen Antisemitismus
01:25:28
Am Ende etwas positives
01:28:26
Forschen über Verschwörungserzählungen
01:38:10
Nochmal an Mimbutzki - kauf dir keine Tassen!