BULLSHIT im Boden oder Kackhörnchen nach STEINER

Am Dienstag, 28. Juli 2020 ging es im Ferngespräch #011 um BULLSHIT im Boden oder Kackhörnchen nach STEINER.
Mit dabei waren: André Sebastiani, Annika Brockschmidt, Holm Gero Hümmler, Alexa Waschkau, Alexander Waschkau und Tommy Krappweis

Die legendäre Folge über Anthroposophie, Waldorfschulen und Wissenschaftsfeindlichkeit!

Auf Youtube anschauen Als Hoaxilla Podcast anhören

Ferngespräch zum Thema: BULLSHIT im Boden oder Kackhörnchen nach STEINER
Das Bild stammt von Tommy Krappweis

Die Expertenrunde

André Sebastiani
Schlaulicht, Skeptiker, Science Geek, Jazzfan, Zappa-Enthusiast und Lehrer.
Podcast: Schlaulicht | Buch: Anthroposophie: Eine kurze Kritik | Twitter | Instagram | Facebook
Annika Brockschmidt
Deutsche Konfliktforscherin mit dem Schwerpunkt "War and Conflict Studies", Journalistin, Autorin und Podcasterin
Twitter | Kreuz und Flagge Podcast | Kreuz und Flagge bei Twitter | Buch: Amerikas Gotteskrieger
Holm Gero Hümmler
Physiker und Autor
Website Relativer Quantenquark | Strategies for Uncertainty | Twitter | Facebook | Amazon
Alexa Waschkau
Volkskundlerin, Autorin und Podcasterin
Twitter | Hoaxilla Website | Hoaxilla bei Twitter | Hoaxilla bei Instagram | Hoaxilla bei Facebook | Hoaxilla Merch | Hoaxilla bei YouTube
Alexander Waschkau
Diplom-Psychologe, Podcaster und Publizist
Twitter | Hoaxilla Website | Hoaxilla bei Twitter | Hoaxilla bei Instagram | Hoaxilla bei Facebook | Hoaxilla Merch | Hoaxilla bei YouTube
Tommy Krappweis
Moderator, Autor, Kreativer, ... und vieles mehr
Facebook | Twitter | Linktree

Im Chat sind auch Zeugen Kühlwaldis und der Flauschhaufen zu finden.

Hinweise zum Stream

Links zum Weiterlesen findet ihr im GWUP Blog.