Dies ist ein Format des Wissens-Festival „WTF! – Wissenschaft trifft Freundschaft“!.
Wir, die Zeugen Kühlwaldis, sind Fans dieses Formates und haben deswegen diese Fan-Website erstellt.
Mehr zum WTF-Talk findet ihr auf Twitch, dem YouTube-Kanal von Lydia Benecke und auf der Website WTF! - Wissenschaft trifft Freundschaft
Den WTF-Talk gibt es auch als Podcast bei Spotify und Podigee.

Epigenetik

Am Montag, 25. September 2023 ging es in der Sendung #017 um Epigenetik.
Mit dabei waren: Sylvia Kerschbaum-Gruber, Martin Moder, Bernd Harder und Holm Gero Hümmler.

Auf Youtube anschauen Als Podcast anhören

Ferngespräch zum Thema: Epigenetik
Das Bild stammt von Lydia Benecke (Facebook)

Die Gäste

Sylvia Kerschbaum-Gruber
molecular.sylvia, Wissenschaftlerin an der Medizinischen Universität Wien
Instagram | X (aka Twitter) | Researcher Profile an der Medizinischen Universität Wien | TikTok
Martin Moder
Molekularbiologe, Science Buster und Autor
Martin Moder | Twitter | Instagram | Science Busters

Das WTF-Team

Bernd Harder
Politologe, Journalist und Autor
GWUP-Blog | Twitter | Bücher von Bernd Harder bei Lovely Books
Holm Gero Hümmler
Physiker und Autor
Website Relativer Quantenquark | Strategies for Uncertainty | Twitter | Facebook | Amazon | Bluesky

Im Chat findet ihr auch den Flauschhaufen und die Zeugen Kühlwaldis.

Hinweise zum Stream

Die Epigenetik (von altgriechisch ἐπί epi „dazu, außerdem“ und -genetik) ist das Fachgebiet der Biologie, das sich mit der Frage befasst, welche Faktoren die Aktivität eines Gens und damit die Entwicklung der Zelle zeitweilig festlegen. Sie untersucht die Änderungen der Genfunktion, die nicht auf Veränderungen der Sequenz der Desoxyribonukleinsäure (DNA), etwa durch Mutation oder Rekombination, beruhen und dennoch an Tochterzellen weitergegeben werden. [Wikipedia]

Epigenetik im Spektrum der Wissenschaft.

Im Vortrag Fabian Deister: "Genome - kennste eins, kennste alle?" [YouTube] im Skeptics in the Pub (SitP) Köln am 16. August 2023 ging es auch über die Epigenetik und wie diese in der Pseudowissenschaft leider Verwendung findet.

Marker im Stream

00:22:25
Martin würde alles mit Hamstern machen
00:41:02
Der lange Hals der Giraffen
00:42:32
Experimente mit Mäuseschwänzen
00:45:07
Großväter, die vor der Pubertät rauchen, und ihre dicken Enkelsöhne
01:03:52
Epigenetik und er Programmierter Zelltod