Dies ist ein Format des Wissens-Festival „WTF! – Wissenschaft trifft Freundschaft“!.
Wir, die Zeugen Kühlwaldis, sind Fans dieses Formates und haben deswegen diese Fan-Website erstellt.
Mehr zum WTF-Talk findet ihr auf Twitch, dem YouTube-Kanal von Lydia Benecke und auf der Website WTF! - Wissenschaft trifft Freundschaft
Den WTF-Talk gibt es auch als Podcast bei Spotify und Podigee.

Science-PR, Sachbücher und Pop-Wissenschaften

Am Montag, 19. Juni 2023 ging es in der Sendung #010 um Science-PR, Sachbücher und Pop-Wissenschaften.
Mit dabei waren: Stephanie Dreyfürst, Florian Aigner, Annika Harrison, Lydia Benecke, Bernd Harder und Holm Gero Hümmler.

Auf Youtube anschauen Als Podcast anhören

Ferngespräch zum Thema: Science-PR, Sachbücher und Pop-Wissenschaften
Das Bild stammt von Lydia Benecke (Facebook)

Die Gäste

Stephanie Dreyfürst
Direktorin bei vhs Wiesbaden
Twitter | Stephanie Dreyfürst bei der Uni Frankfurt
Florian Aigner
Physiker, Wissenschaftspublizist und Redakteur an der Technischen Universität Wien
Website von Florian Aigner | Twitter | Bluesky

Das WTF-Team

Annika Harrison
Co-Hostin des „European Skeptics Podcast“
Facebook | Website | Instagram | The European Skeptics Podcast | Annika beim European Council of Skeptical Organisations
Lydia Benecke
Kriminalpsychologin und Autorin
Website von Lydia Benecke | Twitter | Instagram | Facebook | YouTube | ARD: Melody of Crime
Bernd Harder
Politologe, Journalist und Autor
GWUP-Blog | Twitter | Bücher von Bernd Harder bei Lovely Books
Holm Gero Hümmler
Physiker und Autor
Website Relativer Quantenquark | Strategies for Uncertainty | Twitter | Facebook | Amazon | Bluesky

Im Chat findet ihr auch den Flauschhaufen und die Zeugen Kühlwaldis.

Hinweise zum Stream

Im Journal der Schreibberatung, Ausgabe 04 - April 2012 gibt es den Artikel Goldgräber oder Eichhörnchen - welcher Schreibertyp sind Sie? von Daniela Liebscher, Rosaria Chirico und Sven Arnold. Dort ist der Schreibertypen-Test angehängt, den Stephanie Dreyfürst präsentiert hat.

Veranstaltungstipps

Am Mittwoch, 05. Juli gibt es die nächste Ausgabe von Skeptics in the Pub Köln, diesmal mit Annika Harrison!
Bernsteinketten, Pendel, Plazentapillen - Herausforderungen für skeptische Eltern
Eltern stehen unter einem immensen gesellschaftlichen und inneren Druck. Eine Schwangerschaft ist eine Ausnahmesituation. Jeder möchte das Beste für das Kind und den eigenen Körper erreichen – aber was ist „das Beste“? Welche pseudomedizinischen Mittel und gefährlichen Methoden werden von manchen Hebammen angeboten und durchgeführt? Warum scheint besonders in Deutschland die Hebammenzunft pseudomedizinisch geprägt zu sein? Gibt es hier Neuerungen?
Skeptics in the Pub Köln (sitp.koeln)

Marker im Stream

00:00:00
Los geht's